top of page

Der erfahrene Journalist, Autor und Diplomat Andrew Sesinyi wird neuer Hochkommissar in Kenia

The Pan Afrikanist Watchman

20. Apr. 2023

Der erfahrene Journalist Andrew Sesinyi, der auf eine mehr als drei Jahrzehnte währende glänzende Karriere im öffentlichen Dienst, im Bankensektor und in internationalen Medienorganisationen zurückblicken kann, wurde zum Hochkommissar in Kenia ernannt.

Er tritt sein Amt in Kenia im Mai 2023 an und löst damit Hochkommissar Gobopang Duke Lefhoko ab, der vor kurzem seine Amtszeit beendet hat.


Der erfahrene Journalist Andrew Sesinyi, der auf eine mehr als drei Jahrzehnte währende glänzende Karriere im öffentlichen Dienst, im Bankensektor und in internationalen Medienorganisationen zurückblicken kann, wurde zum Hochkommissar in Kenia ernannt.

Er tritt sein Amt in Kenia im Mai 2023 an und löst damit Hochkommissar Gobopang Duke Lefhoko ab, der vor kurzem seine Amtszeit beendet hat.

Der am 7. September 1952 in Mmadinare, Botsuana, geborene Sesinyi ist Autor von vier Romanen und einem Theaterstück: LOVE ON THE ROCKS (Macmillan 1981); RASSIE (Macmillan 1992); CARJACK (Longmans, 2001), SHADOWS OF BIRTH, (Media Palms 2010), GOODBYE TO POWER (Media Palms 2010.

In einer am 17. April 2023 verbreiteten Presseerklärung gab das Büro für öffentliche Diplomatie, Forschung und Politikanalyse im Außenministerium bekannt, dass Präsident Dr. Mokgweetsi Eric Keabetswe Masisi Andrew Onalenna Sesinyi zum Hochkommissar Botswanas in der Republik Kenia ernannt hat.

Sesinyi bringt einen reichen Erfahrungsschatz in den Auswärtigen Dienst ein, da er im öffentlichen Dienst, im Bankensektor und in internationalen Medienorganisationen wie der African Union of Broadcasting tätig war.

Zuletzt war er Ständiger Sekretär für Regierungskommunikation im Präsidialamt (2019-2021), wo er eine wichtige Rolle bei der Überwachung der Kommunikationsaspekte der botswanischen Regierung spielte.

Als erfahrener Journalist hat er nationale Anerkennung für seine Beiträge zur Förderung der nationalen Entwicklungsagenda Botswanas auf lokalen und internationalen Medienplattformen erlangt.

Zu den weiteren Aufgabenbereichen, die Sesinyi im öffentlichen Dienst innehatte, gehören die des stellvertretenden Staatssekretärs im Ministerium für Kommunikation, Wissenschaft und Technologie, des stellvertretenden Staatssekretärs für politische Angelegenheiten und des leitenden Privatsekretärs des ehemaligen Präsidenten der Republik Botswana, seiner Exzellenz Dr. Festus Gontebanye Mogae.

Der designierte Hochkommissar Sesinyi hat während seiner Tätigkeit in den diplomatischen Vertretungen Botswanas in Namibia (1989-1995) und in Sambia (1982-1983) auch eine Schlüsselrolle bei der Förderung der nationalen Interessen Botswanas im Ausland gespielt.

Sesinyi hat in seinem Blog mitgeteilt, dass er dabei ist, weitere Werke zu veröffentlichen. Er ist verheiratet und hat Kinder. Er liebt Gartenarbeit, hält sich mit Sport fit, macht Urlaub am Meer, fährt Auto und spielt Schach.

bottom of page